StartWie pflanzt man Tomaten zu Hause auf dem Balkon? Beine hoch! Hier...

Wie pflanzt man Tomaten zu Hause auf dem Balkon? Beine hoch! Hier ist der richtige Weg

Gemüse aus dem eigenen Garten ist ein Traum, der leicht zu verwirklichen ist. Und es ist überhaupt nicht notwendig, ein Haus oder ein Grundstück zu haben. Schon ein kleiner Balkon und ein wenig Lust genügen. Und wenn Sie nur sehr wenig Platz haben, wird Ihnen wahrscheinlich die Methode gefallen, Tomaten kopfüber in Flaschen zu pflanzen.

Wann kann man Tomaten auf dem Balkon pflanzen?
Jeder weiß, dass die Aussaat von Tomaten an der Wende von März und April oder sogar im Februar erfolgen sollte, aber das sind keine strengen Regeln. Anstatt fast ein Jahr zu warten, können Sie jetzt versuchen, einen Gemüsegarten auf Ihrem Balkon anzulegen. Es besteht immer noch die Möglichkeit, die gewünschte Ernte zu erzielen. Und alles, was Sie brauchen, ist eine gewöhnliche Tomate oder besser gesagt nur Samen.

Die Idee, Tomaten in eine kopfüber aufgehängte Flasche zu pflanzen, erscheint eher skurril, macht aber Sinn. Diese Art des Gemüseanbaus spart nicht nur mehr Platz, sondern hat auch eine Reihe weiterer wichtiger Vorteile, über die wir im Folgenden schreiben werden.

So pflanzen Sie Tomaten kopfüber
Zuerst benötigen Sie Setzlinge. Aber es ist kein Problem. Es reicht aus, die Kerne einer Tomate zu entfernen (sie kann sogar schimmelig sein), sie auf angefeuchtete Watte oder Wasser zu legen und dann für Sonnenlicht zu sorgen. Nach etwa einem Dutzend Tagen beginnen die Sprossen zu wachsen. Dann können Sie mit dem Umpflanzen in Flaschen beginnen.

Es mag etwas kompliziert erscheinen, aber wir können Ihnen versichern, dass es sehr einfach ist.

Schneiden Sie zunächst den Boden der Flasche ab und legen Sie die Innenseite mit Aluminiumfolie aus.
Dann müssen Sie Tomatensämlinge hineinlegen, damit sie durch den schmaleren Teil herauskommen.
Füllen Sie dann die Flasche mit Erde und hängen Sie sie kopfüber auf. Und fertig ist das Hängebett.
Hängen Sie eine Flasche Tomaten am besten an einem sonnigen Ort auf. Und vergessen Sie nicht, regelmäßig zu gießen. Wichtig ist, dass Sie auf die gleiche Weise nicht nur Tomaten, sondern auch anderes Gemüse oder sogar Kräuter anpflanzen können!

Warum sollten Tomaten zu Hause kopfüber gepflanzt werden?
Wie pflanzt man Tomaten zu Hause auf dem Balkon? Beine hoch! Hier ist der richtige Weg

Zunächst ein Hinweis für Katzenbesitzer. Sie wissen, wie sehr sie es lieben, in Blumentöpfen zu wühlen. Und hier wird es für sie deutlich schwieriger, an die Pflanzen zu gelangen.

Und jetzt ein wenig Botanik. Auf diese Weise gepflanzte Pflanzen benötigen keine Unterstützung. Sie verformen sich nicht, da sie durch die Schwerkraft gehalten werden. Epos!

Das Gießen solcher Tomaten ist einfacher und effizienter, da das Wasser sofort dort ankommt, wo es benötigt wird, nämlich geht an die Wurzeln. Darüber hinaus reifen die Früchte schneller, da sie einen besseren Zugang zur Sonne haben, die nicht durch Blätter verdeckt wird.

Denken Sie daran, dass umgedrehte Tomaten nicht nur in Flaschen, sondern auch in Töpfen oder Eimern gepflanzt werden können.

Marian Kleinpaste-Speelmans
Marian Kleinpaste-Speelmans
Ich bin Marian Kleinpaste-Speelmans, mit tiefgehender Expertise in Ernährung, Gesundheitspflege, Familienleben sowie Garten- und Gartenbau. Meine Leidenschaft ist es, Wissen und Erfahrungen in diesen Bereichen zu teilen, indem ich bewährte Methoden mit modernen Ansätzen kombiniere. Mein Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, wie Sie durch einfache, gesunde Lebensmittel, effektive Gesundheitsroutinen, harmonisches Familienleben und die Freude am Gartenbau ein erfülltes Leben führen können.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Am beliebtesten